TSV Mommenheim II - VfR Nierstein II 1:2 (0:1)

Dreckiger Sieg im Derby

Die Gäste aus Nierstein fanden im Derby gegen den TSV Mommenheim II direkt ins Spiel und konnten bereits nach zwei Minuten mit 0:1 in Führung gehen. Nach einem schönen Angriff traf Nils Daubermann zunächst nur den Pfosten ehe VfR Abwehrchef Johannes Bitz den Ball sicher über die Linie bringen konnte (2‘). Mit der Führung im Rücken ging der VfR in der Folgezeit fahrlässig um. Nicht nur ließ man den Gegner zurück ins Spiel kommen, zusätzlich spielte man mögliche Konter nicht mit nötiger Präzision zu Ende. Auf Seiten der Gastgeber war es vor allem Detelin Orlinov, der die Viererkette um Djemai, Bitz, Brenner und Stegemann permanent beschäftigte und auch bearbeitete. Zunächst in der 22. Minute nach wiederholtem Foulspiel mit gelb bestraft, hatte er in der 36. Minute die Chance zum 1:1 Ausgleichstreffer, scheiterte aber am gut aufgelegten VfR Keeper Thomas Knospe. Mit seiner Auswechslung in der 41. Minute (stark gelb-rot gefährdet) verlor der TSV anschließend deutlich an Gefahr.

Trotz einiger Umstellungen in Halbzeit zwei fand die Mannschaft aus der RieslingCity nicht zur Spielstärke der vorherigen Woche. Sowohl der schwer bespielbare und ungewohnte Rasenplatz, als auch ein stark vom Schiedsrichter beeinflusstes Spiel störten den Spielfluss beider Mannschaften enorm. In der 76. Minute verabschiedete sich der eingewechselte Siggi Muminow auf Niersteiner Seite nach nur zehn Minuten Spielzeit mit der Ampelkarte. Mommenheim witterte in der Schlussviertelstunde nun die Chance die Nachbarn aus Nierstein massiv zu ärgern. Während vieles im Spielgeschehen auf einen möglichen Anschlusstreffer hindeutete, war es VfR Goalgetter Daniel Marques, der einen verunglückten Abschlag von TSV Torhüter Dennis Leonard aus 35 Metern direkt zur 0:2 Führung verwertete (20. Saisontreffer, 87‘). Auch der Anschlusstreffer von Kevin Winters (90‘+1) änderte am Resultat nichts mehr.

Über mich

Stephan Benz Digital PR bietet Euch individuelle Beratung und maßgeschneiderte Lösungen aus einer Hand... weiterlesen

Anschrift

Social Media